Die Grubenrand Piraten sind zuversichtlich, dass sie in der kommenden Session 2022 / 23 wieder jeck in See stechen werden!

Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurde von einer großzügigen Unterstützung, während der Pandemie berichtet. Dies hilft uns natürlich dabei, die anstehende Session gut in Angriff nehmen zu können, ohne hohe finanzielle Ausfälle zuerst auffangen zu müssen.

Im folgenden dazu der genaue Wortlaut aus dem Geschäftsführerbericht:

 

"Durch diese Situation sind unsere Haupteinnahmequellen entfallen und ich konnte eine Einigung mit der Firma RWE erzielen, uns eine Geldspende -wie auch im letzten Jahr- zur Verfügung zu stellen."

 

 

Bei klirrender Kälte haben wir in der letzten (Corona)Session Zeichen gesetzt

und neue Begrüßungsschilder an unseren Ortseingängen errichtet!

 

Impressionen unseres Veilchendienstagszuges 2021!


Zum ersten Mal mit großen Mottowagen!

Und die Menge am Straßenrand feierte kräftig mit!